Trotz Corona-Einschränkungen konnten Anfang September die Mitglieder im DRK-Ortsverein Langenfeld zur  jährlichen Mitgliederversammlung zusammenkommen. Dies zudem unter der Einhaltung von derzeit geltenden Hygieneregeln. Vorsitzender Magnus Staehler dankte den rund 35 erschienenen Mitgliedern und Funktionsträgern für ihr Kommen und berichtete ausführlich über die doch recht schwierige Zeit während des vergangenen Jahres.

Zum großen Teil musste das DRK-Haus geschlossen werden, wobei die Angebote für die Bürgerschaft auf ein Minimaß reduziert werden mussten. Dennoch sei es gelungen, viele der Aktivitäten weiterzuführen, wenn auch manches nur in eingeschränkter Form möglich wurde. Die Corona-Zeit habe man nur dank des Einsatzes aller aktiven Mitglieder, der Treue der Fördermitglieder und Spendengeber stemmen können. „Die Einsatzbereitschaft der aktiven Helferinnen und Helfer, vor allem im Katastrophenschutz und Rettungsdienst war und ist zu keiner Zeit gefährdet, auch unter erschwerenden Corona-Bedingungen“, so Magnus Staehler.  

Die Berichte der einzelnen Fachbereiche, wie der Begegnungsstätte, der Sozialen Dienste, der Bereitschaft oder des Jugendrotkreuzes und des Familienzentrums zeugten auch von einer regen Aktivität.

Zum Abschluss standen Vorstandswahlen an, da einige Funktionen neu besetzt werden mussten. Für die kommenden drei Jahre wurde Magnus Staehler zum Vorsitzenden wiedergewählt, Stellvertreter wurde wieder Jürgen Jungmann. Für Sandra Bohn, die auf Wunsch als stellvertretende Vorsitzende ausscheidet, wurde Katharina Riedel gewählt. Auch Christel Riedel¸ die langjährige Schatzmeisterin stellte ihr Amt zur Verfügung. Hier wurde Brigitte Säuberlich für dieses Amt gewählt. Ein Wechsel war auch bei den Beisitzern notwendig geworden. Frank Bohn machte seine Funktion für Hans-Jürgen Piniek frei. Jörg Uellendahl wurde erneut gewählt und mit Sandra Bohn als weibliche Beisitzerin wurde das Team ergänzt.

Der neue und ergänzte Vorstand versicherte, in den nächsten Jahren sich  mit voller Kraft für den DRK-Ortsverein einzusetzen.
Fotos: Hartmut Schiffer

Erste Hilfe Logo

Kurse im DRK-Haus

Sie möchten Spenden!

Logo Lebenslust

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Jugendrotkreuz