Der DRK-Treffpunkt Lebenslust an der Jahnstr. 26 in Langenfeld öffnet ab sofort wieder seine Türen für Besucher. Nach der Corona bedingten Pause ist ein stufenweiser Wiedereinstieg möglich. Unter besonderer Beachtung der Corona-Schutzverordnung und Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregeln sowie der Maskenpflicht in Warte- und Durchgangsbereichen, sind Besucher wieder erlaubt. „Es freut uns und unsere Gäste sehr, sich wiederzusehen“ sagt Martina Hanschmidt Leiterin des DRK-Treffpunktes Lebenslust.

Weiterlesen: Der DRK-Treffpunkt Lebenslust rollt wieder den „Roten Teppich“ aus.

 Am 19. Juni öffnet der DRK-Ortsverein wieder die Türen für Kurse in der Ersten Hilfe. Die Erste HilfeAusbildung ist für jedermann geeignet. Sie wird bei der Beantragung des Führerscheines für alle Fahrzeugklassen (A-T) - sowie für Übungsleiter und Ertsthelfer in Betrieben anerkannt. Die Ausbildung enthält neben den lebensrettenden Sofortmaßnahmen auch Maßnahmen bei Verletzungen, plötzlichen Erkrankungen und Vergiftungen, Unfällen im Straßenverkehr, in der Freizeit, im Haushalt und im Betrieb.

> Termine <

Ab 22. Juni finden die kreativen Nachmittage im DRK Handarbeits-Café wieder statt. Vor vier Jahren kam Ruth Siegrist die Idee, Menschen mit gleichem Hobby eine Möglichkeit des Zusammentreffens und des Austausches zu ermöglichen.“ Zuerst war es nur eine Idee, Menschen mit gleichen Interessen zusammenzubringen. Dies erfolgte in Zusammenarbeit mit Martina Hanschmidt (Leiterin DRK-Treffpunkt Lebenslust), die dann ein „Handarbeits-Café“ in der Begenungsstätte eröffnete. Auf Grund der Corona-Pandemie mußten diese kreativen Treffen leider eingestellt werden.

Weiterlesen: DRK-Handarbeits- Café wieder für Besucher geöffnet

Erste Hilfe Logo

Kurse im DRK-Haus

Sie möchten Spenden!

Logo Lebenslust

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Jugendrotkreuz